Nachrichten aus dem Werner-Fuß-Zentrum / BRD leugnet Folter vor dem UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) Komitee in Genf

Am 26.und 27. März haben Vertreter der Bundesregierung in Genf bei der Anhörung des UN-Fachausschusses zum Staatenbericht über Deutschland so offenkundig gelogen, wie es besser nicht mehr demonstriert werden kann: Die Aussagen wurden per Video im Internet übertragen und zusätzlich aufgezeichnet. Aus diesem Archiv haben wir die markantesten Stellen zum Betreuungsrecht und zur Folter in … Nachrichten aus dem Werner-Fuß-Zentrum / BRD leugnet Folter vor dem UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) Komitee in Genf weiterlesen